Wir nehmen die Inhaltsstoffe von teuren und billigen Saftkur-Paketen unter die Lupe und klären, ob eine Saftkur überhaupt sinnvoll ist. Wie man sich im Kreis Darmstadt-Dieburg als Nachrücker*in für einen ausgefallenen Impftermin registrieren lassen kann, erklären wir.

Außerdem entführen wir Sie in eine Pfälzer Gartenoase und genießen Pfälzer Gin. Wir nehmen Chips aus Hülsenfrüchten unter die Lupe und zeigen, wie einfach man im Backofen einen TV-Snack aus Kichererbsen macht.

Saftkuren – Ist teuer auch besser?

Videobeitrag

Video

zum Video Saftkuren – Ist teuer auch besser?

Saftkur Rezepte
Ende des Videobeitrags

Saftkur-Pakete werden teuer verkauft. Günstig bietet sie jetzt ein Discounter an. Wir vergleichen teure mit dem billigen Angebot. Was steckt in den Drinks? Und bringen solche Kuren überhaupt etwas?

Weitere Informationen

Unser Gast im Studio

Dr. Stephan Lück
Ernährungswissenschaftler
Ernährungswerk
Lichtstr. 26 – 28
50825 Köln
Telefon: 0221 99554935
E-Mail: info@stephanlueck.de
Web: www.ernaehrungswerk.de

Ende der weiteren Informationen

Abgesagten Impftermin ergattern

Videobeitrag

Video

zum Video Abgesagten Impftermin ergattern

Ein Pfeil zum Impfzentrum
Ende des Videobeitrags

In Impfzentren verfallen immer wieder Termine, weil sie nicht abgesagt werden. Einer der Hauptgründe ist das geschwundene Vertrauen in den Impfstoff von Astra Zeneca. Mit der Initiative „Ärmel hoch im LaDaDi“ haben Impfwillige im Kreis Darmstadt-Dieburg die Chance, sich als Nachrücker*in zu registrieren.

Weitere Informationen

Initiative "Ärmel hoch im LaDaDi"

Mehr Informationen zur Impfung in Darmstadt-Dieburg auf einen Blick finden Sie hier.
Registrierung:
Impfberechtigte der Priorisierungsgruppen 1 und 2 können sich in Darmstadt-Dieburg auf dem Buchungsportal „Ärmel hoch im LaDaDi“ registrieren.

Ein Terminangebot erfolgt nach dem Zufallsprinzip per SMS. Man sollte flexibel sein, denn der Termin kann in den Impfzentren in Pfungstadt und Reinheim bereits innerhalb von zwei Stunden stattfinden.

Wer kein Handy oder Internet hat, kann sich auch von Angehörigen, Freunden oder Bekannten auf dem Buchungsportal registrieren lassen.

Adressen der Impfzentren

Impfzentrum Reinheim
Impfzentrum Kreis Darmstadt-Dieburg Ost
Am Sportzentrum 1 A
64354 Reinheim

Impfzentrum Kreis Darmstadt-Dieburg West
Ostendstraße 3
64319 Pfungstadt

Weitere Landkreise bieten Nachrücker-Listen an.

Ende der weiteren Informationen

Serie "Nix wie raus… in die Pfalz"

Die Pfalz und die Deutsche Weinstraße sind allgemein bekannt als Genussregionen, für Spitzenweine und gutes Essen. Ihr mildes Klima macht sie zu einem idealen Urlaubsziel für all diejenigen, die aktiv unterwegs sein möchten.

Pfalz-Träumereien (3/5)

Videobeitrag

Video

zum Video Pfalz-Träumereien (3/5) | Serie: "Nix wie raus… in die Pfalz"

Christina Fischer steht in einem Garten mit künstlerischen bunten Skulpturen.
Ende des Videobeitrags

Uns zeigt die ehemalige Weinprinzessin Christina eine kleine Gartenoase der besonderen Art und natürlich auch den Künstler, der sie erschaffen hat. Weil das Träumen so schön sein kann, und nicht immer der Wein daran schuld sein muss, gibt es einen kleinen Exkurs in Sachen Pfälzer Gin.

Die Rezepte:

Chips aus Hülsenfrüchten – Gesunde Alternative?

Videobeitrag

Video

zum Video Chips aus Hülsenfrüchten – Gesunde Alternative?

geröstete Kichererbsen in einer Schüssel mit Gewürzen drumherum
Ende des Videobeitrags

Chips sind die unangefochtene Nummer 1 unter den pikanten Snacks. Herzhaft, süß, scharf – was taugen die neuen Kreationen aus Linsen, Kichererbsen oder Bohnen?

Rezept: Crunchiger Kichererbsen-Snack aus dem Ofen

Weitere Informationen

Unser Gast im Studio

Dr. Stephan Lück
Ernährungswissenschaftler
Ernährungswerk
Lichtstr. 26 – 28
50825 Köln
Telefon: 0221 99554935
E-Mail: info@stephanlueck.de
Web: www.ernaehrungswerk.de

Ende der weiteren Informationen


Moderation: Anne Brüning
Sendung: hr-fernsehen, "Die Ratgeber", 14.04.2021, 18:45 Uhr