Ein 92-jähriger Autofahrer übersieht eine Fußgängergruppe, zwei Menschen sterben. Leider kein Einzelfall. Jedes Jahr kommt es zu schweren Unfällen in die ältere Autofahrer verwickelt und nicht selten Unfallverursacher sind.

Senioren am Steuer – Gefahr im Straßenverkehr?

Videobeitrag
Ein Senioren-Pärchen im Auto.

Video

zum Video Senioren am Steuer – Gefahr im Straßenverkehr?

Ende des Videobeitrags

Jedes Jahr kommt es zu schweren Unfällen, die von älteren Autofahrern verursacht werden. Und die Rufe nach Fahrtüchtigkeitsprüfungen ab einem bestimmten Alter werden lauter. Damit man auch im höheren Alter fit fürs Autofahren bleibt, bieten mittlerweile Fahrschulen und auch der ADAC spezielle Kurse für Senioren an. [mehr]

Live-Schalte: Freilichtlabor Lauresham

Videobeitrag
Winterferienangebot in Lauresham

Video

zum Video Live-Schalte: Freilichtlabor Lauresham

Ende des Videobeitrags

Zum Welterbe Kloster Lorsch gehört auch das Freilichtlabor Lauresham. Dahinter verbirgt sich ein begehbares Modell eines karolingischen Herrenhofes aus dem achten Jahrhundert. Am 22. und 23. Juni findet dort zum Thema "Handwerk im Fokus" ein ganz besonderes Event statt. Am Themenwochenende haben Besucherinnen und Besucher die Möglichkeit, viele unterschiedliche Handwerksberufe des Frühen Mittelalters kennenzulernen.

Im Experimentalarchäologischen Freilichtlabor Lauresham in Lorsch finden dann Vorführungen in Bronzeguss, Töpfern, Holz-, Färber- oder Fischereihandwerk oder auch im Drechseln statt. Das eröffnet in vielen Fällen ganz neue und überraschende Einblicke in die Welt des frühen Mittelalters. Die meisten Arbeitsplätze der Handwerker werden in den 20 Gebäuden des frühmittelalterlichen Herrenhofes eingerichtet, aber auch im Außenbereich zeigen Fachleute ihr Können, beispielsweise im Schmieden und Färben. Unterschiedlichste Naturmaterialien werden zu Werkzeugen, Haushaltsgegenständen, Kleidung, Waffen oder auch Repräsentationsobjekten verarbeitet.

Weitere Informationen

kontakt und weitere informationen

"Handwerk im Fokus" - Themenwochenende im Freilichtlabor Lauresham
Am 22. und 23. Juni von 11:00 bis 17:00 Uhr

UNESCO-Welterbe Kloster Lorsch
Nibelungenstraße 32
64653 Lorsch
Telefon: 06251 - 5 14 46
Fax: 06251 - 58 71 40
E-Mail: info@kloster-lorsch.de
Infos unter: www.kloster-lorsch.de

Öffnungszeiten
Dienstag bis Sonntag von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr (an Feiertagen auch montags)
Buchung unter 06251 - 5 14 46 oder per Mail an buchung@kloster-lorsch.de

Eintritt Museumszentrum

Preise: 3,- Euro; ermäßigt 2,- Euro; Familienkarte 7,- Euro; Gruppen (ab 20 Personen) 2,- Euro pro Person (ohne Führung)

Ende der weiteren Informationen

Serie: Die Chef-Challenge (4) | Produktneuheiten im Check

Videobeitrag
Die Chef-Challenge: Koch Klaus Bramkamp stellt sich der Herausforderung

Video

zum Video Produktneuheiten im Check | Die Chef-Challenge

Ende des Videobeitrags

Lebensmittel-Neuheiten aus dem Supermarkt. Eine Flut an neuen Produkten, die man mal irgendwie gerne probieren würde: Raffaello Himbeere, Salzbrezeln mit Schokoüberzug, orangene und weiße Süßkartoffelpommes für den Ofen, Pizza "Istanbul", Rote Beete Ravioli, Frischkäse mit Flammkuchengeschmack.

Rücken fit – Tipps für gesundes Sitzen am Arbeitsplatz

Videobeitrag
Rückenschmerzen im Büro

Video

zum Video Rücken fit – Tipps für gesundes Sitzen am Arbeitsplatz

Ende des Videobeitrags

Zehn Stunden am Schreibtisch sitzen und das die ganze Woche lang. So sieht der Arbeitsalltag von vielen aus. Die Folge: Rücken und Schulterschmerzen, Verspannung, die in einen Rundrücken münden können. Wir geben Tipps, was dagegen helfen kann. [mehr]




Moderation: Anne Brüning
Sendung: hr-fernsehen, "Die Ratgeber", 21.06.2019, 18:45