Nilgänse vertreiben unsere heimischen Wasservögel, halten sich gerne dort auf, wo Menschen sind und ihr Kot stellt ein Hygieneproblem dar. Wie geht man mit der Nilgans-Invasion um? Außerdem stellen wir Desserts und Limo für den Sommer her und reisen an die Costa del Sol.

Sind Nilgänse eine Plage?

Videobeitrag

Video

zum Video Sind Nilgänse eine Plage?

Neozoen
Ende des Videobeitrags

Sie stehen im Verdacht mit ihrer Ausbreitung Lebensräume, Arten oder Ökosysteme zu beeinflussen. Aber verursachen die Tiere tatsächlich Schäden? Wie sollte in Zukunft mit den Tieren umgegangen werden?

Nilgänse sind sie in die EU-Liste möglicherweise invasiver, gebietsfremder Tier- und Pflanzenarten aufgenommen worden. Daher ist Deutschland automatisch verpflichtet einen Plan zum Umgang mit der Nilganspopulation zu erstellen, was zu heftigen Diskussionen führt. Die Vorschläge gehen vom Abschuss der Nilgänse, über Fütterungsverbote, bis hin zum Nichtstun. Was ist wirklich zu befürchten und was gibt es für Möglichkeiten eventuelle Schäden abzuwenden? Dagmar Stiefel von der Staatlichen Vogelschutzwarte Hessen ist live im Studio.

Weiteres zum Thema Artenschutz und zum Umgang mit Nilgänsen gibt es auf der Seite des Naturschutzbundes.

Weitere Informationen

kontakt

Dagmar Stiefel
Leiterin Staatliche Vogelschutzwarte für Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland
Institut für angewandte Vogelkunde
Steinauer Straße 44
60386 Frankfurt am Main
Telefon: 069 - 42 01 050
E-Mail: info@vswffm.de
Infos unter: www.vswffm.de

Ende der weiteren Informationen

Zehn Tage Erbacher Wiesenmarkt

Erbach Wiesenmarkt Festbetrieb

Es ist das größte Volksfest Hessens und zieht alljährlich zahlreiche Besucher an. In diesen Jahr findet der Erbacher Wiesenmarkt vom 19. bis 28. Juli statt.

Immer bevor die letzte volle Woche im Juli anbricht, fällt am Freitag, um 15:00 Uhr im Odenwald der Startschuss zum Wiesenmarkt. 1802 hat Graf Franz zu Erbach den Markt seinen Bürgern geschenkt. Fast 220 Jahre gibt es ihn jetzt also. Erst waren es nur Händler, mittlerweile ist es ein riesiges  Volksfest mit rund einer halben Million Gästen an zehn Festtagen. Geboten wird eine bunter Mix aus Vergnügen, Begegnung, Information und Unterhaltung – abgerundet durch ein vielfältiges Rahmenprogramm.

Weitere Informationen

kontakt

Peter Breidenbach
Marktmeister
Telefon: 06062 - 91 34 85
E-Mail: marktmeister@erbach.de

Marion Fischer
Telefon: 06062 - 6483 (Büro am Marktplatz)
E-Mail: marion-fischer@erbach.de

Marktbüro
Telefon: 06062 - 80 987 90

Das Marktbüro auf dem Festgelände finden Sie in der Werner-Borchers-Halle, unterhalb des Restaurants "Weitblick". Während des Erbacher Wiesenmarktes ist das Büro täglich von 10:00 bis 22:00 Uhr besetzt.

Infos unter: www.erbach.de

Ende der weiteren Informationen

Spaniens schönste Reiseziele (5/5) | Die Sonnenküste Spaniens – Costa del Sol

Videobeitrag

Video

zum Video Costa del Sol – Urlaubsmagnet Spaniens (5)

Martina Regel in Marbella
Ende des Videobeitrags

Die Strände der Costa del Sol sind DER Urlaubsmagnet Spaniens – und das schon seit mehr als 50 Jahren. Zu den Klassikern gehören die Städte Torremolinos, Marbella und Estepona. Neben den vielgeschmähten Bettenburgen und zugebauten Stränden gibt es auch noch bezaubernde Ecken zum Schlendern, große Kunst und einen besonderen Tropengarten. [mehr]

Sommerküche: Desserts im Glas und selbstgemachte Limonade

Videobeitrag

Video

zum Video Sommerküche: Desserts im Glas und selbstgemachte Limonade

Verschiedene Desserts in Gläsern
Ende des Videobeitrags

Der Sommer und die Hitze wecken in uns andere kulinarische Gelüste ... Schnell, erfrischend und unschlagbar lecker: so schmecken unsere traumhaften Sommerdesserts im Glas und köstliche sommerliche Limonaden.

Birgit Baotic-Boes vom Falkenstein Grand Kempinski Königstein zeigt uns "Kokos-Couscous mit Pfirsichpüree", "Mango-Cheesecake im Glas" und "Waldbeer-Tiramisu". Marina Caktas von der "Genusswolke" in Offenbach macht Limonaden und fruchtige Eiswürfel selbst. Probieren Sie's doch auch mal aus!

Die Rezepte:



Moderation: Anne Brüning
Sendung: hr-fernsehen, "Die Ratgeber", 19.07.2019, 18:45 Uhr