Haustiere werden von ihren Besitzern geliebt und verwöhnt – doch ab wann ist es einfach zu viel des Guten? Wir zeigen, wie man ein Bärlauch-Pesto herstellt und sind im Pfälzer Wald sportlich unterwegs. Wie man sich gegen Hasskommentare im Netz wehren kann, erklären wir. Und wir geben Tipps für den Anbau von Gemüse und Kräutern auf dem Balkon.

Übertriebene Tierliebe? – Wenn Tiere zu sehr vermenschlicht werden

Videobeitrag

Video

zum Video Übertriebene Tierliebe? – Wenn Tiere zu sehr vermenschlicht werden

ratgeber
Ende des Videobeitrags

Ein Wollpullover für den Dackel, ein wohlriechendes Shampoo fürs Fell, jede Menge Spielzeug und nachhaltig-vegetarisches Bio-Futter - für das liebste Haustier ist nichts zu teuer. Sie sind wie Familienmitglieder, Partnerersatz oder die besten Freunde und werden allzu oft vermenschlicht - geht unsere Tierliebe damit zu weit?

Weitere Informationen

Unser Gast im Studio:

Tierarztpraxis Nicole Schmidt
Marktstraße 3
35452 Heuchelheim
Tel.: 0641 9724177
E-Mail: info@tierarzt-heuchelheim.com
Facebook: https://de-de.facebook.com/tierarztheuchelheim

Ende der weiteren Informationen

Pesto aus Bärlauch – Einfach selbstgemacht

Endlich bekommt man wieder frischen Bärlauch. Wie man daraus ein richtig leckeres Pesto zubereitet, zeigt uns heute Andreas Buhl.

Videobeitrag

Video

zum Video Pesto aus Bärlauch – Einfach selbstgemacht

ratgeber
Ende des Videobeitrags

Bärlauch wird oft als wilder Knoblauch bezeichnet, weil er in Geruch und Geschmack an Knoblauch erinnert. Jetzt im April ist Hochsaison für Bärlauch und damit auch für köstliches Bärlauch-Pesto, das den Geschmack nach Frühling lange konserviert. Bärlauch wächst in lichten Wäldern oder man bekommt ihn auch einfach in Supermärkten oder auf dem Wochenmarkt. Die nächste gute Nachricht: Das Bärlauch-Pesto lässt sich sehr einfach selbst herstellen.

Leckere Bärlauch-Rezepte:

Weitere Informationen

Kontakt

Der Marmeladenladen
Buhl’s Echt-hausgemachte! Köstlichkeiten
Andreas Buhl
Erzbergerstraße 4
63512 Hainburg Klein-Krotzenburg
Tel.: 06182 898937
E-Mail: info@der-marmeladenladen.de
Internet: www.der-marmeladenladen.de

Öffnungszeiten „Lädchen“:
nach Vereinbarung
Tel.: 06182 898937
Oder Bestellungen per E-Mail: info@der-marmeladenladen.de

Ende der weiteren Informationen

Serie: "Nix wie raus… in die Pfalz"

Die Pfalz und die Deutsche Weinstraße sind allgemein bekannt als Genussregionen, für Spitzenweine und gutes Essen. Ihr mildes Klima macht sie zu einem idealen Urlaubsziel für all diejenigen, die aktiv unterwegs sein möchten.

Pfälzer Wald sportlich (1/5)

Videobeitrag

Video

zum Video Pfälzer Wald sportlich (1/5) | Serie: "Nix wie raus… in die Pfalz"

Die ehemalige Weinprinzessin Christina Fischer klettert gesichert und mit Helm an einem Steinfelsen hoch.
Ende des Videobeitrags

Die Pfalz, die Sehenswürdigkeiten und die romantischen Winzerdörfer rechts und links der Deutschen Weinstraße lassen sich wunderbar mit dem Rad erkunden. Die ehemalige Weinprinzessin Christina Fischer zeigt uns ihre Heimat, wagt für uns aber auch etwas für sie ganz Neues und geht dabei bis an ihre Grenzen.

Hate Speech – Aktiv gegen Hass im Netz

Videobeitrag

Video

zum Video Hate Speech – Aktiv gegen Hass im Netz

ratgeber
Ende des Videobeitrags

Hasskommentare sind ein Problem - vor allem in den sozialen Medien. Hate Speech reicht von beleidigenden Kommentaren unter Fotos bis hin zu offenen Aufrufen zur Gewalt. Wir erklären, wie man sich wehren kann.

Weitere Informationen

Weitere Informationen

Ende der weiteren Informationen

Selbstversorgung auf dem Balkon

Videobeitrag

Video

zum Video Selbstversorgung auf dem Balkon

ratgeber
Ende des Videobeitrags

Sie würden gerne Ihre Kräuter, Salate oder auch Gemüse selbst anbauen, haben aber keinen Garten? Kein Problem! Das geht auch auf dem Balkon. Wir zeigen Ihnen, worauf Sie dabei achten müssen.


Moderation: Anne Brüning
Sendung: hr-fernsehen, "Die Ratgeber", 12.04.2021, 18:45 Uhr