Wenn die Krankenkasse den Versicherungsnehmer auffordert einen Rentenantrag zu stellen, stellt sich die Frage: Dürfen die das? Die VdK sagt: Nein. Wir begleiten den Fall einer Wiesbadenerin, die wegen einer Vorerkrankung ein geschwächtes Immunsystem hat und daher seit März krankgeschrieben ist.

Videobeitrag

Video

zum Video Ärger mit der Krankenkasse: wegen Corona in die Rente gedrängt!

rage090720
Ende des Videobeitrags

Ihre Krankenkasse hat sie nun dazu gedrängt, einen Rentenantrag zu stellen. Natürlich nicht aus Nächstenliebe, sondern um bares Geld zu sparen, denn somit müsste die Krankenkasse das Krankengeld der Wiesbadenerin nicht mehr bezahlen.

Mehr Infos zur Wahlerklärung finden Sie hier.

Infos rund um Krankengeld, Anrufe der Krankenkasse und Krankschreibung:

Was tun wenn die Krankenkasse anruft?

Kein Krankengeld. Was nun?

Weitere Informationen

Unser Gast im Studio

Daniela Hubloher
Verbraucherzentrale Hessen
Große Friedberger Straße 13 - 17
60313 Frankfurt am Main
Telefon: 069 972010900

E-Mail: vzh@verbraucherzentrale-hessen.de
Web: www.verbraucherzentrale-hessen.de

Ende der weiteren Informationen

Auf Schäfers Spuren in Hungen

Videobeitrag

Video

zum Video Auf Schäfers Spuren in Hungen

rage090720
Ende des Videobeitrags

Zwischen Taunus und Vogelsberg, umgeben von Seen und Bächen, liegt Hungen: Hessens einzige Schäferstadt. Der Grund dafür ist Ralf Meisezahl, der einzige Stadtschäfer Hessens. Auf fast 12 Kilometern können Wanderer rund um Hungen und Meisezahl‘s Weiden auf Schaf-Entdeckungsreise gehen. Der leichte Weg mit wenigen Anstiegen heißt „Auf Schäfers Spuren“. Die Strecke bietet eine herrliche Fernsicht bis zu Taunus und Hohem Vogelsberg. Der Erlebnisweg „Auf Schäfers Spuren“ bietet auf 9 Info-Tafeln spannende Entdeckungen.

Weitere Informationen

Infos

www.hessen-tourismus.de/de/100-lieblingsorte/schaferweg/

Ende der weiteren Informationen

Serie "nix wie raus… Campervan-Roadtrip – Von der Hansestadt Bremen nach Norderney"

In unserer Serie "nix wie raus – Campervan-Roadtrip – von der Hansestadt Bremen nach Norderney" zeigen wir diese Woche Urlaub an der Nordsee mal anders: schlafen unterm Klappdach auf vier Rädern. Verreisen im Campervan ist momentan beliebt wie nie. In 10 Tagen von Bremen nach Norderney – das ist der Reiseplan unserer Reporterin Maike Tschorn. Unter anderem stellt sie uns hierbei ihre Heimatstadt Bremen vor. Auch Helgoland, Norderney und Ostfriesland sind geplante Stopps des Campervan-Roadtrips.

Roadtrip (4)

Videobeitrag

Video

zum Video Roadtrip (4)

ratgeber kw28
Ende des Videobeitrags

Steinskulpturen, Walk of Fame und Teezeremonien – wo liegt die Gemeinsamkeit? Das alles gibt es in Ostfriesland. Bei ihrem Roadtrip durch den Nordwesten Deutschlands geht es heute für Reporterin Maike Tschorn von Dangast nach Jever und über Wittmund nach Carolinensiel. Der Zeitplan ist voll bepackt, trotzdem ist in jedem Ort genug Zeit, um ein paar touristische Höhepunkte zu erleben. Zum Schluss gibt es noch ein paar praktische Campertipps.

Happy People – Wie zufrieden sind die Hessen?

Videobeitrag

Video

zum Video Happy People – Wie zufrieden sind die Hessen?

rage090720
Ende des Videobeitrags

Was macht uns eigentlich zufrieden? Mehr als 30 Jahre lang wurden rund 80.000 Menschen dazu befragt. Das Ergebnis: Gesundheit, soziale Kontakte und die Kontrolle über das eigene Leben sind die drei tragenden Säulen des Zufriedenseins. Doch wie können wir das erreichen? Prof. Martin Schröder, Autor dieser Studie, hat dazu ein Buch geschrieben, mit teilweise sehr erwartbaren Fakten, aber auch teilweise sehr skurrilen Erkenntnissen. Er verrät uns ein paar Tipps, wie Sie ein glückliches und zufriedenes Leben führen können.

Weitere Informationen

Kontakt

Prof. Dr. Martin Schröder
Uni Marburg
Ketzerbach 11
35032 Marburg

Tel.: 06421 28-24580
Fax: 06421 28-28978
Web: https://www.martin-schroeder.de/

Ende der weiteren Informationen


Moderation: Daniel Johé
Sendung: hr-fernsehen, "Die Ratgeber", 09.07.2020, 18:45 Uhr