Wir fragen einen Ernährungs-Experten, warum zu viel Fleisch krank machen kann, welche Mengen noch gesund sind und auf welche Fleisch-Produkte man lieber verzichten sollte. Neben Autos werden in einer Waschanlage in Usingen auch Vierbeiner auf Hochglanz gebracht – in einer eigenen Waschanlage für Fellnasen. Beim „Almbaden“ lassen wir im Schwarzwald mittelalterliche Badekultur aufleben.

Wir zeigen, welche Eismaschinen bei Stiftung Warentest am besten abgeschnitten haben und zaubern ein Blitzeis aus Bananen und Pfirsichen – das funktioniert sogar auch ohne Eismaschine.

Zu viel Fleisch kann krank machen

Videobeitrag

Video

zum Video Zu viel Fleisch kann krank machen

Ein saftiges Steak - genau so lecker für den Wolf wie die Fleischabfälle.
Ende des Videobeitrags

Herzinfarkt, Schlaganfall, Darmkrebs oder Gicht können die Folge eines übermäßigem Fleischkonsums sein. Wir klären, welche Mengen noch gesund sind und welches Fleisch man bevorzugen sollte.

Weitere Informationen:

Weitere Informationen

Unser Gast im Studio

Dr. Stephan Lück
Ernährungswissenschaftler
Ernährungswerk
Lichtstr. 26 – 28
50825 Köln

Telefon: 0221 99554935
E-Mail: info@stephanlueck.de
Web: www.ernaehrungswerk.de

Ende der weiteren Informationen

Waschanlage für Hunde – Waschwerk Usingen

Videobeitrag

Video

zum Video Waschanlage für Hunde – Waschwerk Usingen

Nasser Hund
Ende des Videobeitrags

Tanken, anschließend das Auto auf Hochglanz polieren und dann auch noch den Hund auf Vordermann bringen - das ist die Geschäftsidee, die hinter dem "Waschwerk Usingen" steht. Familie Fey aus Wehrheim hat hier eigens eine Hundewaschanlage eingerichtet. Der Vorteil: Zuhause bleibt die Badewanne sauber.

Weitere Informationen

Kontakt

Waschwerk
Am Dornbusch 2
61250 Usingen
Tel.: 06081 9465053
Internet: www.waschwerk-usingen.com

Öffnungszeiten:

  • SB-Bereich: montags bis sonntags von 6 bis 22 Uhr.
  • Waschstraße und Hundewaschanlage: montags bis freitags von 8 bis 19 Uhr und samstags von 9 bis 18 Uhr.


Kosten:
Die Basiswäsche für das Auto beginnt bei 9,50 Euro.
Die Hundewäsche kostet durchschnittlich 8 bis 10 Euro

Ende der weiteren Informationen

Serie: "Wellness – Entspannung für Körper und Seele"

Auch wenn es gerade nicht geht – träumen darf man. Einfach mal raus, alles hinter sich lassen, was anderes sehen zur Entspannung von Körper und Geist. Wir laden Sie ein, kommen Sie mit nach:

Almbader – Tradition trifft Berge (3/5)

Videobeitrag

Video

zum Video Almbader – Tradition trifft Berge (3/5) | Serie: "Wellness – Entspannung für Körper und Seele"

Hand greift in einen Holzkasten mit getrockneten Lavendelblüten.
Ende des Videobeitrags

Eine ganz besondere Art von Wellness ist das Almbaden. Vor allem in den Klöstern des Mittelalters gab es damals schon Badestuben. Und was heute der Bademeister ist, war damals der Bademönch. Die alten Techniken und Rezepte kommen hier wieder zum Einsatz.

Einfach selbstgemacht – Festes Deo aus natürlichen Zutaten

Videobeitrag

Video

zum Video Einfach selbstgemacht – Festes Deo aus natürlichen Zutaten

Döschen mit festem Deo
Ende des Videobeitrags

Konventionelle Deodorants enthalten oft bedenkliche Inhaltsstoffe und sind außerdem meist in Plastik oder Aluminium verpackt. Wer der Umwelt und der Haut etwas Gutes tun möchte, für den sind selbstgemachte Deo-Bars genau das richtige. Wir zeigen, wie einfach das geht.

Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für das „feste Deo“ gibt es auf Johanna Rundels DIY-Blog.

Weitere Informationen

Weitere DIY-Ideen:

Webseite: www.johannarundel.de
Kontakt für Anfragen per E-Mail: info@johannarundel.de

Ende der weiteren Informationen

Eismaschinen im Test: So gelingt das selbstgemachte Eis garantiert

Videobeitrag

Video

zum Video Eismaschinen im Test: So gelingt das selbstgemachte Eis garantiert

Bananeneis angerichtet in einem Schälchen mit Bananenscheiben und Löffel
Ende des Videobeitrags

Eis ist bei Jung und Alt beliebt. Wer das ganze Jahr über leckeres Frucht- oder Milcheis genießen möchte, für den ist eine Eismaschine für den Hausgebrauch eine gute Investition. Stiftung Warentest hat einige Modelle getestet: Aus welcher Maschine schmecken Vanilleeis, Zitronensorbet und Frozen Joghurt am besten?

Im Test: 20 Eismaschinen für 25 bis 600 Euro

Zehn der Geräte haben einen Kompressor (sie können das Eis selbstständig runterkühlen). Die anderen zehn laufen ohne Kompressor. Nachteil: Der Kühlbehälter muss im Eisfach vorgekühlt werden - spontan Eis machen geht damit nicht.

Testergebnis
Das Testurteil „gut“ bekommen die Maschinen von Medion (für 184 Euro) und die große Maschine von Unold (370 Euro).

Fazit: Eismaschinen mit Kompressor machen das bessere Eis. Für Gelegenheits-Eismacher reichen aber auch die kleinen Geräte ohne Kompressor.

Ernährungswissenschaftler Dr. Stephan Lück zeigt, wie Sie Eis auch ohne Eismaschine ganz einfach selbst machen können.

Das Rezept aus der Sendung:

Noch mehr Eis-Rezepte:

Weitere Informationen

Unser Gast im Studio

Dr. Stephan Lück
Ernährungswissenschaftler
Ernährungswerk
Lichtstr. 26 – 28
50825 Köln

Telefon: 0221 99554935
E-Mail: info@stephanlueck.de
Web: www.ernaehrungswerk.de

Ende der weiteren Informationen


Moderation: Anne Brüning
Sendung: hr-fernsehen, "Die Ratgeber", 28.04.2021, 18:45 Uhr