Winzige Mengen von BPA, welches unter anderem in Plastik vorkommt, könnten bereits unseren Hormonhaushalt beeinflussen. Mögliche Folgen: Frühreife, eine reduzierte Spermienzahl oder auch Verhaltensstörungen, so wird vermutet. Und BPA steckt in sehr vielen Gegenständen, die wir täglich benutzen!