In frischer fettarmer Milch der Hersteller "Deutsches Milchkontor" und "Fude + Serrahn" wurde bei Routinekontrollen eine Verunreinigung "einzelner Artikel" mit dem Bakterium Aeromonas hydrophila/caviade festgestellt. Dies kann zu gesundheitlichen Beeinträchtigungen wie Durchfall führen.