Legal Highs - erlaubt, aber gefährlich Obwohl es die sogenannten Legal Highs schon seit Jahren gibt ist die Gefahr, die von ihnen ausgeht in der breiten Bevölkerung noch nicht angekommen. Seit Mitte der 2000er werden die synthetischen Drogen als Kräutermischungen angeboten, mittlerweile gibt es sie auch getarnt als Badesalze oder in Pillenform.