Durch Radon entsteht ein erhöhtes Lungenkrebsrisiko, aber Radon kommt in Hessen mit einer durchschnittlichen Bodenluftkonzentration von 50.000 Becquerel pro Kubikmeter vor. Ab welcher Konzentration und unter welchen Umständen es gefährlich werden und wie ich mich schützen kann, versuchen wir zu klären.