Nicht nur unsere Weltmeere sind von Plastik bedroht. Kleinste Kunststoffpartikel (sog. Mikroplastik) verseuchen sogar unsere Luft, unsere Erde und das Wasser in unseren Flüssen. Wir essen und trinken es täglich mit und atmen es sogar ein. Gesund kann das nicht sein. Wo kommt das Mikroplastik eigentlich her und was können wir tun?