Heute beginnt der Spargelverkauf bei Rolf Meinhardt auf dem Tannenhof, doch das Corona-Virus hat seine Ernte-Planung völlig auf den Kopf gestellt. Er selbst hat schon vor Wochen Spargelstecher aus Rumänien und Polen geholt, weil er Sorge hatte, dass es wegen dem Coronavirus Engpässe geben würde. Und nun plant er mit anderen Spargelbauern aus der Region eine „Luftbrücke“, um weitere Spargelhelfer aus Osteuropa nach Deutschland zu holen.