Ein innerstädtisches Naturschutzgebiet und dazu noch eines der größten in Deutschland, es liegt mitten in Kassel: zwischen Wohngebiet, Bushaltestelle und es sind nur knappe zehn Minuten bis zur Innenstadt. Das Gebiet mit dem Lieblingsweg von Michael Hertweck ist die Dönche.