Starke Schmerzen während der Menstruation können auf die Krankheit Endometriose hinweisen. Dabei siedelt sich Gewebe der Gebärmutter in anderen Bereichen des Körpers an. Die Erkrankung ist zwar nicht lebensbedrohlich, ist aber enorm schmerzhaft. Etwa 10 Prozent aller Frauen im gebärfähigen Alter leiden darunter und trotzdem wissen wir bis heute wenig über die Krankheit. Zum Leidwesen der Frauen. Wie viel Schmerz ist während der Periode normal und ab wann sollte Frau an eine Endometriose denken?