Trübes Wetter, kurze Tage, leckeres Essen – in den Wintermonaten bleibt die körperliche Betätigung gern auf der Strecke. Boxen war früher nur was für „harte Kerle“, doch mittlerweile ist der Sport in allen Gesellschaftsbereichen angekommen. Nicht, um sein Gegenüber im Ring umzuhauen, sondern um körperlich fit und trainiert zu sein. Reporter Jens Kölker hat in einem Boxclub auf Probe trainiert.