Sie können zum Beispiel im Liquid "CBD-Öl" für E-Zigaretten enthalten sein und werden in ihren Auswirkungen oft unterschätzt. Da viele synthetische Cannabinoide im Gegensatz zu reinen CBD-Produkten durchaus eine Rauschwirkung haben, sind sie zudem illegal. Suchtberater schlagen Alarm.