In manchen Bereichen mag der Einsatz von Mineralöl Sinn ergeben, aber ganz bestimmt nicht beim Essen. Mineralöle können sich in menschlichen Organen anreichern und stehen im Verdacht, krebserregend zu sein. Ein aktueller Test von Ökotest hat gezeigt, dass 8 von 20 Körner-Toastbroten mit Mineralölbestandteilen verunreinigt sind – darunter vor allem „Bio“-Produkte. Vom Verzehr zweier Produkte rät Ökotest sogar gänzlich ab. Aber es gibt auch sehr gut bewertete Toastbrote. Wie kommt das Mineralöl ins Toastbrot?