Selbst angepflanzte Microgreens statt Gemüse aus dem Supermarkt. Das ist die Idee hinter Grow-Grow Nut aus Mittelhessen. Die beiden Gründer störten sich an den langen Transportwegen und den damit verbundenen Nachteilen für die Umwelt. Ihre Lösung ist eine Kokosnuss-Schale mit den besonders nährstoffreichen Microgreens, die auf der eigenen Fensterbank wachsen. Super gesund und mit der Auswahl aus vielen verschiedenen Sorten, wie zum Beispiel Radieschen, Brokkoli und Grünkohl, auch abwechslungsreich.