Auch wenn es aktuell noch nicht danach aussieht: Die nächste Hitzewelle kommt bestimmt. Wer in den heimischen Räumen statt erdrückender Hitze lieber angenehme Kühle haben möchte, für den könnten Klimageräte eine gute Investition sein. Stiftung Warentest hat einige Geräte getestet: fünf mobile Monoblock-Geräte zwischen 246 Euro und 550 Euro und fünf Split-Geräte zwischen 700 Euro und 2.540 Euro. Außerdem wollten wir wissen: Sind Sonnenschutzfolien auf Fenstern eine stromsparende und klimaschonende Alternative?