Vor allem der Juni ist bei Paaren sehr beliebt, um eine rauschende Hochzeit mit Familie und Freunden zu feiern. Doch durch die Corona-Pandemie mussten viele Heiratswillige ihr Fest verschieben. Zwar sind inzwischen private Feiern mit bis zu 100 Personen wieder erlaubt, doch dies nur unter sehr strengen Regeln. Was ist jetzt eigentlich erlaubt und macht das Feiern dann noch Spaß?