Honig ist in Deutschland beliebt. In kaum einem anderen Land ist der Pro-Kopf-Verzehr so hoch wie bei uns. Viele Verbraucher bevorzugen Honig aus der Heimat. Tatsächlich stammen aber nur rund 20 Prozent des verkauften Honigs aus Deutschland. Der Rest wird importiert, vor allem aus Mexiko, Argentinien und Rumänien.