Jedes Jahr werden 51 Millionen Legehennen nach einem kurzen, harten Leben getötet, weil sie nicht mehr genug Eier legen. Der Verein "Rettet das Huhn" möchte möglichst vielen Hennen dieses Schicksal ersparen und vermittelt sie an Menschen, die bereit sind, ein paar Hennen einen schönen Lebensabend zu ermöglichen.