Die Schlei-Fischerei hat eine lange Tradition und der Fisch steht im Norden ganz oben auf der Speisekarte. Aal, Zander, Lachs, Scholle, Dorsch, Butt und viele andere Fische fühlen sich wohl in der Ostsee und der Schlei – wo das Wasser brackig, also ein Gemisch aus Süß- und Salzwasser ist. Entsprechend abwechslungsreich ist die regionale Speisekarte. Und seit über 500 Jahren wird der Fisch hier auf ganz besondere Weise gefangen.