Wenn bei einem Kind die Zuckerkrankheit „Diabetes“ festgestellt wird, verändert sich schlagartig das Leben der gesamten Familie. Den Umgang mit der Krankheit müssen alle erst lernen und das stellt die Familie vor ganz neue – nicht unkomplizierte – Herausforderungen: Ernährungsumstellung, Blutzucker messen, Insulin spritzen. Wie macht man das alles? Und was ist in Kindergarten oder Schule zu beachten? Wir haben eine Familie begleitet und fragen bei einer Expertin nach, welche Symptome auf einen Diabetes deuten, welche Behandlungsmöglichkeiten es gibt und wie man vorbeugen kann.