Auf der Kisselmühle grassiert das Lamavirus und das ist ansteckend, aber zum Glück bekommen die Besucher dadurch nur gute Laune. Denn hier veranstaltet Familie Messing regelmäßig Lama-Trekking-Touren für jung und alt. Sich von Lamas das Picknick tragen lassen und oder auf Kamelen durch die Weinberge schaukeln, so kann man dem hektischen Alltag entfliehen.