Es gibt so viele unterschiedliche Mehl-Sorten. Nicht nur von verschiedenen Herstellern, sondern auch mit unterschiedlichen Typ-Bezeichnungen. Doch was bedeuten die Angaben 405, 550 und 1050 genau? Und was sollte für welches Vorhaben im Einkaufswagen landen? Koch und Grillprofi Klaus Breinig verrät es uns - in „Klaus‘ kleiner Warenkunde“.