Da in diesem Jahr kaum Weihnachtsmärkte stattfinden, wollen sich viele schon ab Anfang Dezember Weihnachtsmarkt-Feeling in die eigenen vier Wände holen und schon früh dekorieren. Dabei stellt sich für viele die Frage: eine echte Tanne oder vielleicht doch mal die künstliche Alternative? Doch was taugen diese unechten Weihnachtsbäume? Eine Frankfurter Familie hat drei Modelle für uns getestet. Und wenn es doch lieber ein echter Baum sein soll: Worauf sollte man beim Kauf achten wie hält der Weihnachtsbaum am längsten und worauf kommt es bei einem Tannenbaum im Topf zu an?