Da sitzt man abends schön beim Grillen, freut sich über die lauen Temperaturen und ganz plötzlich wird´s ungemütlich. Stechmücken. Sie saugen unser Blut, um an die für ihren Nachwuchs nötigen Eiweißstoffe zu kommen. Zurück bleiben juckende Pusteln, die sich mitunter schlimm entzünden können. Doch es gibt Mittel, um die stechenden Biester fernzuhalten. Welche am besten wirken und was Sie tun können, wenn Sie doch gestochen wurden, das zeigen wir Ihnen.