Lebensmittel, die auf dem Müll landen. Das wollen alle Supermarkt-Ketten verhindern – behaupten sie zumindest immer wieder. Die Realität sieht leider so aus, dass die Abfallcontainer der meisten Supermärkte doch immer wieder gut gefüllt sind mit Lebensmitteln, die noch genießbar sind. Woran liegt das? Und was können wir tun, damit im eigenen Abfall weniger Lebensmittel landen?