Außerhalb der sommerlichen Hochsaison lässt sich Mallorca am besten kennenlernen und genießen. Dann sind die Temperaturen angenehm für Ausflüge, die Strände nicht überfüllt und die Hotelpreise oft günstiger. Und natürlich ist diese Zeit eine Zeit für passionierte Wanderer, die von den Bergen des Weltnaturerbes, des Tramuntana-Gebirges, allerschönste Aussichten genießen können.

Der September ist der Monat der Weinlese und perfekt geeignet, die köstlichen einheimischen Tropfen zu probieren. Zum Beispiel während einer Fahrt mit dem „Weinexpress“, einem Holzzug auf Rädern, der Besucher zu einer Verkostung mitten hinein ins Weinfeld bringt.

Klima:

Im Winter kann es tagsüber bei Sonnenschein durchaus bis 15 oder 16 Grad warm werden. Nachts allerdings sinken die Temperaturen auch auf der Mittelmeerinsel bis auf 5 oder 6 Grad ab. Das Meer ist dann mit etwa 15 Grad Wassertemperatur zum Baden für die Meisten zu kalt. Im Herbst ist das anders: Das Meer hat dann noch bis zu 23 Grad, und die Lufttemperaturen liegen zwischen 25 Grad tagsüber und 15 Grad nachts

Allgemeine Informationen

Außerhalb der sommerlichen Hochsaison lässt sich der Deutschen liebste Insel am besten kennenlernen – dann sind die Temperaturen angenehm für Ausflüge und Wanderungen, die Strände nicht überfüllt, die Hotelpreise oft günstiger. Zudem schmückt sich die Landschaft mit saftigem Grün und Blütenkleidern, wenn bei uns noch Winter herrscht oder schon der trübe Herbst beginnt. So steht der Februar ganz im Zeichen der Mandelblüten. Dann sollte man allerdings darauf achten, dass die Unterkunft beheizbare Zimmer hat.

Die meisten großen Ferienorte haben nur bis Mitte/ Ende Oktober Saison, und fallen danach bis März/April in einen Winterschlaf. Das kann heißen, dass dort viel weniger Läden und Restaurants geöffnet sind, als in der Hauptsaison. Gerade dann gibt es viele Gelegenheiten, abseits der Urlaubszentren in den Dörfer und Städtchen auf Einheimische zu treffen, und mit ihnen ihre Festtage zu begehen: z.B. Silvester auf den jeweiligen Rathausplätzen oder auch das Fest der Heiligen Drei Könige; es gibt das große Weinfest in Binissalem im September und die vielen Herbstmärkte, auf denen typische Spezialitäten von lokalen Erzeugern angeboten werden.

Sendung: hr-fernsehen, "Die Ratgeber", 16.07.2019, 18:45 Uhr