Nicht für jeden ist die Maskenpflicht im Alltag unproblematisch. Vor allem nicht für Gehörlose. Sie sind bei der Kommunikation mit anderen Menschen auf Gestik, Mimik und vor allem das Lippenlesen angewiesen. Das ist aber nicht möglich, wenn die Maske den Blick auf das Gesicht verdeckt. Viele Betroffene fühlen sich isoliert. Wie kommen gehörlose Menschen zurecht und wie kann jeder helfen? Wir fragen bei Betroffenen nach.