Geld, Platz sowie Zeit sparen und sich dabei auch noch gesund ernähren. Das klingt super! Wer keinen eigenen Garten besitzt, für den könnte der neue Food-Trend aus den USA interessant sein: Microgreens.