Für Laien sieht eine osteopathische Behandlung wie Handauflegen aus. Vielleicht einer der Gründe, warum es noch immer viele Zweifel an dieser Behandlungsmethode gibt. Auch im Leistungskatalog vieler gesetzlicher Krankenversicherungen sind osteopathische Behandlungen nicht aufgeführt. Dabei ist die Ausbildung zur Osteopathin/zum Osteopathen langwierig. Wir wollen schauen, was dahintersteckt. Wie heilen Osteopath*innen und warum haben sie oft Erfolg, wo andere scheitern?