Wer dieser Tage am Restaurant Pino in Frankfurt vorbeikommt, der kann im beleuchteten Innenraum über 100 Pandabären entdecken, die statt Menschen an den Tischen des Gastraums Platz genommen haben. Mit dieser Aktion wollen die Macher des Restaurants auf die schwierige Situation der Restaurants während der Pandemie aufmerksam machen. Doch die selbsternannte „Panda“mie ist nicht nur Kunst, sie soll auch finanzielle Hilfe bringen ...