Viele Fastnachtsveranstaltungen müssen dieses Jahr corona-bedingt leider ausfallen – nicht aber das Fastnachtsprogramm im hr-fernsehen! Auch die beliebte queere Fastnachts-Sendung "Rosa Wölkchen" wird 2021 neu aufgezeichnet – diesmal nur ohne Publikum. Durch die Sendung führt – wie schon die Jahre zuvor – Jutta P., die berühmte Travestiekünstlerin. Sie ist auch die Frontfrau von "Gerda’s kleiner Weltbühne", einer Travestiebühne in Mühlheim am Main. Unser Ratgeber-Reporter Kai Fischer ist vor Ort, blickt hinter die Kulissen der Fernsehsendung und spricht mit Jutta P. über Fastnacht, Travestiekunst und auch die Folgen des Lockdowns für die Künstler*innen ihrer Show.