Noch vier Mal schlafen, dann öffnen endlich auch wieder die Friseurläden. Aber nur, wenn sie ein sogenanntes Hygienekonzept vorlegen können. Das gilt auch für den Friseursalon Basato in Frankfurt. Seit über 35 Jahren trifft sich hier die treue Stammkundschaft. Doch wie läuft das ab Montag, wenn der Laden wieder geöffnet hat. Was gehört zum Hygienekonzept? Sind manche Leistungen weiterhin ausgeschlossen? Und wie schütze ich mich selbst am besten, wenn ich mir die Haare schneiden lasse?