Wer auf Alkohol verzichten, aber den Geschmack eines guten Glases Wein nicht missen möchte, für den gibt es in der Weinkellerei Carl Jung in Rüdesheim eine alkoholfreie Variante. Das Verfahren, wie man Wein entalkoholisiert, hat sich Carl Jung bereits im Jahr 1907 schützen lassen. Unsere Ratgeber-Reporterin Leonie Koch ist zu Gast bei seinem Enkel, Bernhard Jung, und erfährt, wie man dem Wein den Alkohol entzieht, ohne den typischen Weingeschmack zu verlieren. Na dann Prost! Und wie schmeckt’s?