Viele Menschen knirschen nachts mit den Zähnen, ohne es überhaupt zu merken. Das liegt oft allerdings nicht an einer Zahnfehlstellung, sondern an zu viel Stress. Eine Beißschiene soll das nächtliche Knirschen verhindern. Doch ist so eine Schiene wirklich sinnvoll? Woran merke ich überhaupt, dass ich im Schlaf mit den Zähnen knirsche? Und was kann ich alternativ zur Zahnschiene dagegen tun, um wieder entspannt durchschlafen zu können?