Füttern, sauber machen, kuscheln – Biga Kruse schleppt Babykängurus mit sich herum, immer ganz nah am Körper. Rund um die Uhr. Denn die Kleinen brauchen Bigas Herzschlag bis sie ein Jahr alt sind, sonst könnten sie nicht überleben.