Das ist das Thema einer Sonderausstellung, welche zum 30. Jahrestag des Mauerfalls im Stadtmuseum Kassel präsentiert wird. In den 1980er Jahren hat uns in Deutschland aber noch viel mehr bewegt. Und das dokumentieren vom 2. November 2019 bis 6. September 2020 über 300 Objekte rund um Alltagskultur, Politik und Zeitgeschehen der 80er Jahre aus westdeutscher Sicht. Live-Reporterin Manon Baehr begibt sich auf eine Zeitreise zurück in ein vielfältiges und manchmal auch kurioses Jahrzehnt.