Jedes Jahr zur gleichen Zeit, egal wo man hinkommt, sie sind schon da: Die Rede ist von Erkältungsviren. Diverse Mittel aus der Apotheke versprechen Schutz und schnelle Abhilfe. Rund 50 - 60 Millionen Euro geben wir jährlich für vermeintliche Erkältungsmittel aus. Dabei könnten wir uns das größtenteils sparen, denn die wahren Helfer haben wir ohnehin Zuhause. Altbewährte Hausmittel wie Hühnersuppe, Zwiebel-Husten-Saft oder Ingwer-Tee wirken bei einer Erkältung wahre Wunder.