Wie stellen wir uns am besten auf diese neue Situation ein? Was machen wir mit unserer Angst und dem Gefühl von Machtlosigkeit und Einsamkeit? Wie gehen wir in den eigenen vier Wänden nicht an die Decke?