Der Anblick lässt nicht nur Kinderherzen höher schlagen – Bonbons in allen Farben und Geschmacksrichtungen. Dazu noch ausgefallene Sorten wie: Lupinen-Macchiato oder Gin-Tonic Bonbons. In "Grimms Naschwerkstatt" in Bad Zwesten geht es nostalgisch-süß zu. Denn Jörg Vorpagel hat in der Manufaktur seine Bonbon-Liebe mit seiner Leidenschaft für Märchen verschmelzen lassen. Mit einer Prägewalze fing es an, mittlerweile hat der Bonbonkoch mehr als 50 seltene und wertvolle Bronze-Walzen im Märchenstil und bis zu 40 unterschiedliche Geschmacksrichtungen bei seinen süßen Leckereien. Und Jörg Vorpagel hat noch jede Menge neuer Ideen.