In Pfungstadt gibt es vier Tiefbrunnen, die die Menschen mit Trinkwasser versorgen. Anders als bei Quellen, bleibt dadurch die Grundwasserversorgung konstant. Wie ein Tiefbrunnen funktioniert und woher das Wasser darin eigentlich herkommt, erfährt Ratgeber-Reporter Kai Fischer. Und er fragt nach: Wie steht es denn um die Wasserknappheit in Hessen und was kann jeder tun, um diese lebenswichtige Ressource zu schützen?