20 Millionen Menschen in Deutschland schlucken nach Schätzungen der Barmer täglich fünf oder mehr verordnete Pillen! Diese Zahl ist erschreckend, denn die Risiken einer Übermedikation sind erheblich.