Die Balance zwischen traditionellem Handwerk und moderner Technik stellt auch im Uhrmacherhandwerk eine besondere Herausforderung dar, findet Kristine Weitzel. Und obwohl der Aufbau, ob kleine Armbanduhr oder große Turmuhr, immer derselbe ist, kann es vorkommen, dass sie unter dem Werktisch sitzt und nach Einzelteilen sucht.