Jeder kennt sie aus größeren Städten: besonders gefährliche Stellen, an denen immer wieder Unfälle passieren – häufig mit Fahrradfahrer*innen. Manchmal reihen sie sich sogar aneinander. Anwohner*innen und Eltern fragen sich dann: Wie kann das sein? Warum wird nichts unternommen? Was muss passieren, damit Verantwortliche endlich handeln?