Bei mehr als 20 Prozent der Deutschen liegt eine sogenannte "Nicht alkoholische Fettleber" vor. Oft wird die "stumme" Lebererkrankung nur zufällig entdeckt. Gefährliche Folgeerkrankungen sind Leberentzündung, Leberzirrhose und Leberkrebs. Die Ursachen: Nicht nur Alkohol, sondern auch zu viele Kohlenhydrate können dazu führen, dass die Leber langfristig verfettet.