Das 10. Internationale Windkunstfestival „bewegter wind“ zeigt ungewöhnliche Kunstwerke, Videoinstallationen und Aktionen im Wind und am Boden - mitten in toller landschaftlicher Kulisse an Ausstellungsorten in Hofgeismar und Liebenau. Das diesjährige Thema “Change” greift die Problematik des Klimawandels auf. Organisatorin Reta Reinl verrät Ratgeber-Reporterin Kate Menzyk in Hofgeismar Besonderheiten und Herausforderungen dieses außergewöhnlichen Kunstfestivals.