Das Zimmer von Milla aus Rosbach soll zum Kunstwerk werden. Dazu braucht es eine weiße Wand, viel Malerband und einen Plan. Das Band kommt Streifen für Streifen auf die Wand, dahinter bleibt es weiß. So sind die einzelnen Abteilungen ordentlich voneinander getrennt. Später werden sie in unterschiedlichen Farben ausgemalt. Dafür muss sich Milla ein bisschen Zeit nehmen, denn die Technik lebt von sauberen und geraden Kanten.